MEDICAL/-KINESIOTAPING in Berlin Schöneberg

mEDICAL/-KINESIOTAPING BEI PROXIMED PHYSIO

Kinesiotapes werden zur Prävention, Spannungsregulation von Muskeln oder zur Unterstützung der physiotherapeutischen Behandlung verwendet. So kann man beispielsweise die Wirkung der Therapie verlängern oder Gelenken bessere schmerzfreie Mobilität ermöglichen. Auch Schmerzpunkte, sogenannte Triggerpoints bzw. lokale Schmerzen, können positiv mit Kinesiotapes beeinflusst werden. Auch Lymphödeme, Migräne oder andere Kopfschmerzen, Nervenschmerzen und organische Beschwerden können mithilfe der Kinesiotapes gelindert werden.

ANWENDUNGSFELDER FÜR mEDICAL/-KINESIOTAPING

Sie haben Fragen zu Medical-/Kinesiotaping oder sind sich unsicher? Kontaktieren Sie uns gern direkt in unserer Praxis unter +49 30 782 22 93 

KONTAKT
Öffnungszeiten